Sabine Stevenson

Mein Name ist Sabine Stevenson und ich bin eine der beiden gediegen ausgebildeten Anfangsvierzigerin, die die Idee zu diesem Blog hatten. Das wird viele, die mich kennen verwundern, war man sich doch einig, dass an mir das Inneneinrichtungsgen unserer Familie eher vorbei gegangen ist.

Wobei das nur sehr bedingt richtig ist, denn interessiert hat es mich immer schon, nur habe ich leider einen anderen Geschmack als andere Menschen. Ich mag einfach keine sterile Perfektion in jeglicher Hinsicht. Wobei nicht ganz klar ist, ob das immer schon so war oder einfach aus der Not heraus geboren ist, da Ordnung im klassischen Sinne noch nie zu meinen Tugenden zählte.

Aber genau das macht den Reiz aus. Arbeiten mit dem was man hat und etwas sehr Gutes daraus machen. Ich freue mich auf dieses Projekt und bin sicher, daß wir viele schöne, neue und interessante Sachen miteinander erleben.

Hier gehts zu Sabines Artikeln.

One Response to Sabine Stevenson

  1. Lena sagt:

    Hallo Sabine,

    wir würden die Schnecke unter folgendem Link gerne für eine Einladungskarte für eine Veranstaltung zum Thema „Fortschritt verwenden“ 🙂 Hast du das Bild gemacht? Dürfen wir dieses verwenden? Viele Grüße, Lena

    http://wsdha.de/2012/05/21/der-schnecke-den-garaus-ohne-gift

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *