Halloween naht – macht Euch bereit

Es geht auf Ende Oktober zu und das bedeutet im Hause Stevenson: Es geht auf Halloween zu. Es wird wieder unseren obligatorischen Friedhof geben, unser Kinderblut und unsere Eiterbeulen. Aber manchmal muß einfach was Neues her.

Die Crux mit neuen Dingen ist aber, dass man sie meist nicht ungestraft vorher fertigen und dann fotografieren kann, also beschränkt sich dieser Artikel drauf, was ich dieses Jahr alles vorhabe und auf das, was ich im Netz gefunden habe.

Halloween2012_1Also, zu essen wird es neben den schon erwähnten Eiterbeulen noch Knochen geben. Hierzu einen Pizzateig sehr dünn ausrollen in ca. 20cmx5cm lange Stücke schneiden, mit Tomatensauce, Salami und Käse belegen. Dann rollen und die Enden sozusagen verknoten, so das die Pizza aussieht wie ein Knochen. Mit Eigelb bestreichen und ca. 15 Minuten bo 200 Grad backen. Sollte sehr effektiv werden.

Da es in unseren Breitengrade dann doch etwas kühl wird und wir draussen feiern, wird es bei den Getränken tatsächlich wieder bei Kinderblut (ein warmen Punsch aus je einem Teil Apfel- und Traubensaft geben) und Rattenessenz (Glühwein, popliger Glühwein) bleiben.

Aber die Deko….

Dieses Jahr wird ein Schlangenkranz die Süssigkeiten sammelnden Kinder begrüßen. Er besteht aus einem ganz ordinären Kranz aus Weidenästen, in den ich kleine Gummischlangen aus dem Spielwarenhandel setzen werde. Und auf der Treppe werden ausgehöhlte, angebohrte Kürbisse stehen, aus denen ebensolche Viecher krabbeln.

Halloween2012_4Außerdem werde ich einen kurzen, aber vollen Strauss weißer Rosen kaufen, auf dem ich viele kleine Kunstoffspinnen und -fliegen mit kleinen Klebetropfen drapieren werde. Und ein paar Mäusefallen mit tanzenden Ratten darauf haben auch noch niemandem geschadet.

Und wem das alles noch nicht genug Anregung ist – Apartment Therapy hat schöne Alternativen zum Kürbisschnitzen

Und ich verspreche hoch und heilig, dass ich Fotos machen werde von allen neuen und einigen alten Sachen! Großes Vampirinnen Ehrenwort.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und getaggt als , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

2 Responses to Halloween naht – macht Euch bereit

  1. Jessica sagt:

    Au ja, Fotos wären klasse! Die Ideen sind jedenfalls super!

    Liebe Grüße,
    Jessica

  2. Yasmin Glittenberg sagt:

    Hallo..
    Eure Eiterbeulen haben mich neugierig
    gemacht….gibts da auch ein Rezept dafür?!
    LG
    Yasmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *