Wie man einen Zauberstab verschenkt

StabMein kleiner Harry-Potter-Fan hatte Geburtstag und sich einen Zauberstab gewünscht. Selbiges Gerät hat der Vater handgeschnitzt (Esche, fast 15 Zoll, das mit dem magischen Kern üben wir noch). Aber wie verpackt man einen Zauberstab stilgerecht? Auf der Suche nach dem kleinen „Extra“ für die Geschenkverpackung fand ich diese Vintage-Etiketten zum Herunterladen. Mit ein bisschen Herumprobieren kann man die Beschriftung auch gleich eintragen und ausdrucken, sogar Schriftarten kann man ändern, allerdings reagiert die Vorlage etwas kapriziös. Aber auch blanko ausgedruckt und per Hand beschriftet, sind die altmodischen Labels ein schöner Akzent.

Weil der Stab etwas sehr lang geraten ist, passte keine meiner Schachteln. Aber die Pappröhre aus einer Rolle Geschenkpapier ließ sich gut auf die richtige Länge kürzen, und zusammen mit Packpapier und dem Etikett war der Effekt ziemlich überzeugend. Nur das mit der Lieferung per Eulenpost hat nicht so wirklich geklappt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein, Fundstücke und getaggt als , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *