Cocktail der Woche – Olivia Jones Secco

Olivia JonesIch gebe es zu, ich gucke den Dschungel. Und zwar nicht erst, seit die Sendung es ins Feulliton der FAZ geschafft hat, sondern schon von der allerersten Staffel an, als man sich noch schämen mußte, solche Abgründe sein Eigen zu nennen.

Heutzutage ist das anders. Heutzutage gehört es zum guten Ton sich Abend für Abend in das Camp der Promis einzuklinken, die kaum jemand kennt. Da ist man sehr froh, wenn einer dieser sogenannten Prominenten es wenigstens schon mal zu einem eigenen Cocktail gebracht hat.

Olivia Jones, die mittlerweile wohl erfolgreichste Transe Deutschlands, hat diesen her bei einem Gast aus ihrer Bar abgeschaut und die Kiezbrause gleich vermarktet. Man kann sie aber auch gut selbst herstellen. Die genauen Mengenangaben richten sich nach Art des Cranberry-Nektars, des Prickelwassers und dem eigenen süssen Zahn. Ich habe ungefähr einen Daumenbreit Cranberry-Nektar in die noch irgendwo ausgegrabene Sektschale gegeben und mit Prosecco aufgefüllt.

Sehr süffig und sehr lecker. Es wird wohl das eine oder andere Schälchen nach 22 Uhr heute noch den Weg alles Irdischen gehen. Als dann: Auf Dich, Olivia, Du Dschungelkönigin der Herzen!

Einen schönen Dschungelabend und bis nächste Woche!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein, Cocktail zum Wochenende und getaggt als , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *