Weihnachtsplätzchen der Welt – heute: Sugar Cookies

Aus der Reihe „Was mache ich mit meinen Kindern an einem verregnete November Sonntag?“ heute was aus der Abteilung „Es ist bald Advent, wir backen Sugar Cookies“

Sugar Cookies sind sehr traditionelle amerikanische Weihnachtsplätzchen, die, wie der Name schon sagt, aus lauter gesunden Zutaten bestehen.

340gr weiche Butter
400gr weißen Zucker
4 Eier
1 Packung Vanille Zucker
625gr Mehl
2 Tel. Backpulver
1 Tel. Salz
1 Eiweiß
buntes Plätzchendekorationsmaterial (und davon viel)

Butter und Zucker vermischen, nach und nach die Eier hinzugeben. Dann die anderen Zutaten und gut miteinander verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie einschlagen und im Kühlschrank übernachten lassen.
Am nächsten Tag den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und den Teig dann portionsweise auf einer bemehlten Fläche 2-3 cm dick ausrollen und beliebig ausstechen.

Die Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und 8-9 Minuten backen – werden sie länger gebacken, werden sie sehr schnell sehr staubtrocken.

Auf einem Gitter abkühlen lassen, mit dem Eiweiß bestreichen und sehr bunt dekorieren.

Zugegeben nicht gerade die raffiniertesten Plätzchen auf dem Planeten – in diesem Haushalt haben sie aber eine Halbwertzeit von gerade mal einem Tag.

P.S. Und gerade als ich diese Artikel fertig hatte, habe ich gesehen, dass ich die Plätzchen letztes Jahr vorgestellt habe. In einem solchen Fall gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder man flucht und verwirft oder man läßt sich eine gute Begründung einfallen. Meine ist ganz einfach: Die Dinger schmecken so gut, dass sie es wert sind, ein zweites Mal vorgestellt zu werden. Oder so.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

One Response to Weihnachtsplätzchen der Welt – heute: Sugar Cookies

  1. Ich liebe die amerikanischen Sugarcookies – einfach genial und da tut man nicht mal mehr so, als sei irgendetwas Gutes drin, einfach rein mit dem leckeren Mist…;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *